SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan Corona-Hygieneplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Schlagzeilen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71

Lyrik als der ultimative Level-Endgegner?!

Gedichte lesen, interpretieren oder sogar selber schreiben? Ohhh…nein.. bloß nicht, denken da sicherlich viele. Zu langweilig oder zu komplex und dann diese seltsame Sprache…. Muss es sich eigentlich immer reimen? Und was hat das eigentlich mit mir zu tun? Brauche ich das für später? Um eine andere Sichtweise auf Gedichte und das Erleben der Power von Poesie zu ermöglichen, sollten die Schülerinnen und Schüler der 6c, 6d und 8c darüber schreiben, was sie zur Corona-Zeit wirklich beschäftigt, was ihnen am Herzen liegt. [mehr..] 17.6.2020


Das Theaterstück zum Thema Global-Lokal des IdA-Profils

In diesem Jahr hat das IdA-Profil S2 in Kooperation mit dem Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte gemeinsam an einem Theaterstück über das Thema „Global und Lokal“ gearbeitet. Das Ziel war ein Auftritt auf dem FLEX Festival der Schulbehörde und dem Theaterfestival „Schule macht Theater“ vom Fachverband „Theater in Schulen“. Covid-19 hat dem Projekt einen großen Strich durch die Rechnung gemacht. [mehr..] 16.6.2020


Bunte Götter - Digitale Museumstour und Projekt des Lateinkurses Jahrgang 6 und 9

In diesem Schuljahr mussten alle Exkursionen des Faches Latein (Jg. 6 / Jg. 9 / Oberstufenkurs) wegen der Corona-Pandemie leider ausfallen. Daher haben wir uns überlegt, wie wir wenigstens teilweise diese Exkursionen digital durchführen können. Dank eines Angebots des Liebieghauses in Frankfurt haben wir den geplanten dortigen Museumsbesuch zur Ausstellung Bunte Götter vor kurzem digital durchgeführt. Als Ergänzung zu dem digitalen Besuch haben die Schülerinnen und Schüler ein eigenes Forscherbuch angelegt, von denen wir hier einige besonders gelungene Exemplare gerne vorstellen möchten. [mehr..] 5.6.2020


Wie geht eigentlich Glücklichsein?

Hirnforscher Richard Davidson ist nach jahrelanger Forschung überzeugt: "Glück ist eine Fähigkeit, die man üben kann". Einer der führenden Glücksforscher weltweit, Professor Martin Seligman, hat sogar eine Formel für Glück. Er ist sich sicher, dass es für ein erfülltes Leben mit echtem Glück nicht ausreicht, einfach nur fröhlich zu sein und es sich gut gehen zu lassen. Man muss außerdem Aufgaben haben, in denen man aufgehen und an denen man wachsen kann. Auch braucht man harmonische Beziehungen zu anderen Menschen, das Gefühl, von Sinnhaftigkeit im eigenen Leben und regelmäßige Erfolgsmomente. All dies kann man trainieren. Psychologen haben viele Übungen ausgearbeitet und überprüft, die Menschen nachweislich glücklicher machen. Einige von diesen Übungen haben Schüler der Heinrich-Hertz-Schule für euch ausprobiert. [mehr..] 5.6.2020


Kreativ durch die Corona-­‐Zeit

One Picture a Day - Keeps Corona away! Wir bedanken uns herzlich bei allen, die uns künstlerische Arbeiten gesendet haben! Die Fotostrecke mit den täglichen Bildern wächst und wächst... Jetzt oder in den Ferien könnte es vielleicht Spaß (wieder) machen, ein (weiteres) kreatives Projekt anzupacken, oder? Wir freuen uns über alle, die ihre Werke mit uns teilen! [mehr..] 15.5.2020


Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern: Aktion von 5a und 5f

Corona - eine merkwürdige Zeit! Das finden auch die Schülerinnen und Schüler der 5a und 5f... So haben wir uns überlegt, was man tun kann, um sich und andere ein wenig glücklich zu machen. Wie wäre es, jeden Tag aufzuschreiben, wofür man dankbar oder worüber man glücklich ist? Wie wäre es, anderen Menschen eine Freude zu machen und Bilder und Gedichte in Treppenhäusern, an Bushaltestellen oder woanders aufzuhängen? Wie wäre es, wenn wir den Menschen einen Brief oder eine Karte schreiben, denen es momentan besonders schlecht geht oder die sich allein fühlen? [mehr..] 4.5.2020


„One Picture a Day keeps Corona away!“

Viele Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrerinnen und Lehrer – vielleicht auch Eltern, Sekretärinnen oder Hausmeister, setzen sich in diesen Wochen kreativ mit dem Corona-Virus und der Situation, die sich daraus für uns alle ergibt, auseinander. Unter dem Motto „One Picture a Day keeps Corona away!“ möchte der Fachbereich Kunst die Ergebnisse für alle auf der Homepage sichtbar machen – jeden Tag aufs Neue. [mehr..] 24.4.2020


Hilferuf unserer Partnerschule in Namibia

Die Corona-Pandemie hat Auswirkungen auch auf die Kinder unserer Partnerschule in Nabasib im Outback Namibias. Dort stehen die Schüler und Schülerinnen vor ganz anderen Herausforderungen als wie hier. Die Namibia-Gruppe der Schule möchte auch in diesen Notzeiten die Kinder in Nabasib unterstützen. Wir würden uns über eine Spende auf das Konto Torsten Junge HHS IBAN: DE69206905000001366033 unter dem Stichwort „Namibia“ sehr freuen und diese direkt für Schul- und Baumaterial an der Primary School in Nabasib verwenden. [mehr..] 20.4.2020


Big Data & Algorithmen: Wie funktioniert eine Dating-App?

Im Rahmen des Medienabend-Projektes haben sich Richard, Thorben, Malik und Vasco aus dem Medienprofil S2 mit Chancen und Risiken von Big Data-Algorithmen auseinandergesetzt. Neben der Analyse von bekannten Big Data-Anwendungen wie dem YouTube-Algorithmus sollte es vor allem um die Realisierung einer eigenen - nicht ganz ernst gemeinten - „Datingseite“ gehen. Mit Hilfe eines Fragebogens wird versucht, optimale Matches fürs Dating herzustellen. [mehr..] 19.4.2020


Medienabend 2020 - Zukunft ändert ihre Richtung

...unser Leben hat sich verändert in den vergangenen Tagen! Eigentlich sollte am 23. März ab 19 Uhr der Neubau der HHS ganz im Zeichen des Themas "Chancen und Risiken einer Digitalen Gesellschaft" stehen. Themen des diesjährigen Medienabends sollten sein: Smarthome, Überwachung, Algorithmen, Darknet, Social Media, Fake News, Realitätsverlust und Social Credit System. Zu diesen und weiteren Themen hat das Medienprofil des zweiten Semesters - ausgehend vom Kunstunterricht - fächerübergreifend in Projektgruppen gearbeitet. Nun ist es anders gekommen... [mehr..] 19.4.2020



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71
SCHULE

Ansprechpartner

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Profile

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Unterricht / Fächer



TERMINE

02.11.2020 Infoabend Anschlüsse nach Jg. 10: entfällt, Infos folgen

05.11.2020 Schulelternrat: Bitte beachten Sie die Schlagzeile

01.12.2020 Informationsabend für Eltern von Viertklässlern nach Anmeldung

01.12.2020 Informationsabend für Eltern von Viertklässlern nach Anmeldung

GALERIE


Friedenstag 2020
| A Picture a Day | Tag der offenen Tür 2020 | #UNundWIR | Weihnachtskonzerte 2019 |
Alle Fotostrecken



Anne-News der 9g





© Heinrich-Hertz-Schule 2020 Datenschutzerklärung | Impressum