SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan LMS Lernen Hamburg) | Corona-Hygieneplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157 Schulbüro

Home > Projekte > EU-Botschafterschule

EU-Botschafterschule

Kontakt Stefan Schönefeld E-Mail

Seit Sommer 2022 ist die HHS „Botschafterschule für das Europäischen Parlament“. Das Projekt „Botschafterschule für das Europäische Parlament“ dient dazu, ein europaweites Netzwerk zwischen Schulen aufzubauen. Ziel ist, das Bewusstsein für Europa und für das Parlament zu stärken. Es richtet sich an Schulen, die sich mit europapolitischen Fragen auseinandersetzen. Europa soll den Schülerinnen und Schülern näher gebracht werden durch mehr Austausch, persönliche Kontakte und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Europäischen Parlament.

Im Zentrum des Projekts stehen:

  • die Beschäftigung mit dem Thema Europa, vermittelt über Schüler (sogenannte JuniorbotschafterInnen) auf Basis hierfür bereitgestellter Methoden und Materialien.
  • der Aufbau enger, regelmäßiger Beziehungen untereinander und zu Botschafterschulen in anderen Ländern der EU.
  • SCHULE

    Ansprechpartner

    Downloads

    Leitbild & Schwerpunkte

    Geschichte

    Bildungsgänge

    Profile

    Projekte | Projektunterricht

    Ganztag

    Partner & Freunde

    Unterricht & Fächer



    TERMINE

    28.01.2023 Orgelkonzert - Gerhard Löffler

    30.01.2023 Anmeldung für die 5. Klasse bis zum 03.02.

    31.01.2023 schriftliche Überprüfung Gy 10 Deutsch: entfällt

    02.02.2023 schriftliche Überprüfung Gy 10 Mathematik: entfällt

    FOTOSTRECKEN


    Weihnachtskonzert 2022
    | Gegen das Vergessen | Praktikumsbörse der 9. STS-Klassen an der HHS | Young Climate Action for World Heritage | PdN-Rudern |
    Alle Fotostrecken

    HHS-Jahrbuch 2022