SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan Corona-Hygieneplan) | Hinweise Quarantäne/Isolation) Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157 Schulbüro
7g macht Kunst


22.12.2010 Im Rahmen des Geschichtsunterrichts fuhr die Klasse 7g in die Kunsthalle Hamburg. Als wir dort ankamen, hat man uns als erstes erklärt, was wir alles nicht dürften. Übrig blieb: Schauen und Staunen. Aber das unter Führung des Museumspädagogischen Dienstes. Mit dessen Hilfe konnten wir wenig später die großen Hallen des Museums betreten.
Dort durften wir die großen Kunstwerke des Meister Bertrams (1340-1414) und des Meisters Franckes (14./15.Jh.) ansehen, aber auch Altäre und Altarbilder aus alter Zeit. Darunter befanden sich auch die ersten Annäherungsversuche des dreidimensionalen Zeichnens.
Alles in allem war es ein wunderschöner Besuch in der Kunsthalle. Wir lernten viel über Jesus und seine Geschichte. Zu guter Letzt durften wir auch selber ein eigenes "Kunstwerk" vollbringen: Wir sollten eine betende Figur malen, bei der es nicht um das Aussehen, sondern um den Ausdruck unserer Gefühle ging.

Farida, Johanna, Sara

Geschichte

HHS-Schlagzeilen

SCHULE

Ansprechpartner

Downloads

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Profile

Projekte | Projektunterricht

Ganztag

Partner & Freunde

Unterricht & Fächer



TERMINE

30.05.2022 Sitzung des Kreiselternrates 41

03.06.2022 Sitzung des Schülerrates

08.06.2022 Triple Art

08.06.2022 Planetenrallye für Jg 6 und 8g

GALERIE


9f im Parlament
| Unesco-Projekttag 2022 | Der Winter ist zurück | Friedenskette für die Ukraine | Anne-Frank-Jahr: Abschlussfestakt am 24.02.2022 |
Alle Fotostrecken







© Heinrich-Hertz-Schule 2022 Datenschutzerklärung | Impressum