SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan Corona-Hygieneplan)
Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157
Medienabend 2020 - Zukunft ändert ihre Richtung


19.04.2020 ...unser Leben hat sich verändert in den vergangenen Tagen!

Eigentlich sollte am 23. März ab 19 Uhr der Neubau der HHS ganz im Zeichen des
Themas "Chancen und Risiken einer Digitalen Gesellschaft" stehen. Themen des
diesjährigen Medienabends sollten sein: Smarthome, Überwachung, Algorithmen, Social Media und Realität, Fake News und Social Credit Systeme. Zu diesen und weiteren Themen hat das Medienprofil des zweiten Semesters - ausgehend vom Kunstunterricht - fächerübergreifend in Projektgruppen gearbeitet.

Nun ist es anders gekommen...

Wie sollten einleitende Worte zu einem Event aussehen, welcher so nicht
stattfinden kann?

Um nach passenden Worten zu suchen, sind wir auf einen Text des
Zukunftsforschers Matthias Horx gestoßen, der rückblickend auf das Jahr 2020
schaut:

„Ich werde derzeit oft gefragt, wann Corona denn „vorbei sein wird”, und alles wieder
zur Normalität zurückkehrt. Meine Antwort: Niemals. Es gibt historische Momente, in
denen die Zukunft ihre Richtung ändert. Diese Zeiten sind jetzt. Die Welt „as we know it“ löst sich gerade auf. Aber dahinter fügt sich eine neue Welt zusammen, deren Formung wir zumindest erahnen können.
Das Verhältnis zwischen Technologie und Kultur hat sich verschoben. Vor der Krise
schien Technologie das Allheilmittel, Träger aller Utopien.
Der große Technik-Hype ist vorbei. Wir richten unsere Aufmerksamkeiten wieder
mehr auf die humanen Fragen: Was ist der Mensch? Was sind wir füreinander?“
(Matthias Horx, absatzwirtschaft.de, 2020))

Auch Sascha Lobo beklagt die Hilflosigkeit einer Digitalisierung, die sich bisher kaum um die wirklich wichtigen Dinge gekümmert hat: „Das Motto der Zehnerjahre war: "There’s an app for that", dafür gibt es eine App, für alles gibt es eine App. Und jetzt stehen wir da mit unseren Smartphones, kennen das Wetter von übermorgen in Kapstadt, können KI-gesteuert 900 verschiedene Apfelkuchenfertigbackmischungen bestellen oder im Liegen einhändig ein witziges Effektvideo weltweit verbreiten. Aber fühlen uns bitter hilflos im Angesicht der Coronakrise.“

Aktueller und spannender kann also die Auseinandersetzung der Schüler zum Thema Chancen und Risiken einer digitalen Gesellschaft" nicht sein, und genau darum möchten wir allen Eltern, SchülerInnen und KollegInnen die tollen Arbeiten der Schüler nicht vorenthalten und haben uns entschieden, sie für alle auf der HHS-Homepage zugänglich zu machen.

Hier geht es zu den Projekten:

Social Media und Realität
Luna, Merle und Elisa.

Sind sie ein guter Bürger?
Rika, Janina, Paulin

Smarthome
Muna, Lilian, Thore, Tammo und Enzo

Überwachung
Henri und Aram

Algorithmen
Thorben, Richard, Malik und Vasco

Fake News
Scara und Xenia

Miriam Höfler, Alisa Westermann & Ralf Brandhorst

HHS-Schlagzeilen

SCHULE

Ansprechpartner

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Profile

Projekte | Projektunterricht

Ganztag

Partner & Freunde

Unterricht / Fächer



TERMINE

09.08.2021 Einschulung der 5. Klassen

12.08.2021 Schulelternrat

16.08.2021 Elternabende VS

19.08.2021 Elternabende 6

GALERIE


Annes Geburtstag 21
| Tennisklasse 2020 | Jahrgangspräsentation 7 (November 2020) | Friedenstag 2020 | A Picture a Day |
Alle Fotostrecken



Anne-News der 9g





© Heinrich-Hertz-Schule 2021 Datenschutzerklärung | Impressum