SCHULE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT | SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan Corona-Hygieneplan) | Hinweise Quarantäne/Isolation) Krankmeldungen alle Jahrgänge: 040 428 891-157 Schulbüro
KARATE-Prüfung an der HHS


09.03.2009 Am 03.03.2009 legten 12 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II der Heinrich-Hertz-Schule erfolgreich ihre Prüfung zum 8. Kyu (gelber Gürtel) im Karate ab. Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe betreiben seit Beginn des Schuljahres 2008/2009 Karate als Einzelsportart und haben sich im Unterricht intensiv auf diese Prüfung mit ihrem Lehrer Herrn Samad Azadi vorbereitet.

Der Ablauf einer Gürtelprüfung im Karate ist genau definiert. Es werden drei Bereiche überprüft: Kihon, Kata und Kumite. Beim Kihon geht es darum Grundtechniken zu demonstrieren. Es handelt sich um Blocktechniken, Schlagtechniken und Fußtritte. Zu beachten sind hierbei die dynamische Ausführung der Techniken, eine saubere Körperhaltung und eine korrekte Atmung. Kata bedeutet Form. Hierbei handelt es sich um einen festgelegten Bewegungsablauf, der einen Kampf gegen mehrere imaginäre Gegner simuliert. Als Karate noch eine geheime Kampfkunst war, wurde ausschließlich Kata geübt und der Körper abgehärtet. Als später aus Karate eine Kampfsportart wurde, kamen auch Aspekte aus dem Zen Buddhismus und rein ästhetische Aspekte beim Üben und demonstrieren von Kata hinzu. Beim Kumite geht es um den eigentlichen Kampf. Anders als in anderen Systemen wird im Karate der Zweikampf methodisch Schritt für Schritt entwickelt, so dass das freie Kämpfen erst nach einigen Jahren fleißigen Übens möglich ist. Bei der Partnerübung zum gelben Gürtel geht es darum mit Grundtechniken einen einstudierten Ablauf zu demonstrieren. Hierbei spielen Rhythmus, Timing und Körperkontrolle eine wichtige Rolle.

Alle Prüflinge konnten das Ziel erreichen und sind nun stolze Träger des gelben Gurtes. Besonders erfreulich war, dass der Abteilungsleiter der Oberstufe, Herr Joohs und die Fachleiterin des Sportbereichs, Frau Möllers der Einladung des Kurses, an der Prüfung teilzunehmen folgten. Beide überzeugten sich von den guten bis sehr guten Leistungen der Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen. Herr Joohs und die Karate-Fortgeschrittene Rica Bammesberger machten tolle Fotos, die einen Einblick in das Geschehen geben.

S. Azadi
Fotostrecke 'Karateprüfung 2009'


Brh

Sport

HHS-Schlagzeilen

SCHULE

Ansprechpartner

Downloads

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Profile

Projekte | Projektunterricht

Ganztag

Partner & Freunde

Unterricht & Fächer



TERMINE

30.05.2022 Sitzung des Kreiselternrates 41

03.06.2022 Sitzung des Schülerrates

08.06.2022 Triple Art

08.06.2022 Planetenrallye für Jg 6 und 8g

GALERIE


9f im Parlament
| Unesco-Projekttag 2022 | Der Winter ist zurück | Friedenskette für die Ukraine | Anne-Frank-Jahr: Abschlussfestakt am 24.02.2022 |
Alle Fotostrecken







© Heinrich-Hertz-Schule 2022 Datenschutzerklärung | Impressum